Neuigkeiten

Beim Coach auf der Couch

Wünsche nach persönlicher und beruflicher Weiterentwicklung, steigende berufliche Anforderungen, Vorbereitung auf wichtige Gespräche oder Entscheidungen, Ängste um den Arbeitsplatz oder schlicht das Bedürfnis, einmal durch das Gespräch mit jemand Außenstehendem neue Perspektiven aufs berufliche Leben zu gewinnen: diese Beweggründe und im Einzelfall noch etliche mehr können Motive sein, weshalb man einen Coach aufsucht. Das geht übrigens auch ohne die sprichwörtliche Couch.

Coach-Couch

Andreea Iosa aus der Redaktion des JOB-KURIER ist diesen Themen nachgegangen, hat meincoach.at, einen Arbeitspsychologen und eine Psychotherapeutin dazu befragt und den daraus entstandenen Artikel ‚Beim Coach auf der Couch‚ am 28.4.2018 im KURIER veröffentlicht.

Es geht dabei nicht nur um Motive fürs Coaching und um die klare Unterscheidung zwischen Coaching und Therapie. Der Artikel gibt auch einen kompakten Einblick in den Ablauf eines Coachings und enthält eine Checkliste für die Auswahl des persönlich passenden Coachs.

Die Kopie des Artikels wird hier mit freundlicher Erlaubnis des KURIER zur Verfügung gestellt. Einfach runterladen und lesen!

Print Friendly, PDF & Email

Dieser Beitrag hat / This post has 0 Kommentare / comments

Kommentar - Name, E-Mail & Webseite freiwillig / Comment - name, e-mail & website optional