Blog

Ein Logo allein macht noch nicht glücklich

Logo allein macht nicht glücklich - PRESSE-Interviewmeincoach.at im Interview mit der „Presse“.

Jobs bei namhaften Arbeitgebern sind überaus begehrt. Was ist daran so attraktiv? Wirkt hier vor allem das HR-Marketing dieser Unternehmen – mit dem Ziel, die Bewerber-Auswahl zu vergrößern? Im Artikel ‚Ein Logo allein macht noch nicht glücklich‘ geht Gabriele Rabl von der Tageszeitung „Die Presse“ diesem geradezu mythischen Trend nach.

Und sie interviewt meincoach.at neben anderen Experten zu diesem Thema. Ein bisschen stolz darf man schon sein, wenn man so einen Job ergattert hat, findet sie heraus. Es ist aber nicht alles Gold, was glänzt. Und dass der vermeintliche Heiligenschein bekannter Marken auf die JobinhaberInnen abfärbt, ist schon etwas zu viel erwartet.

Der Artikel Ein Logo allein macht noch nicht glücklich von Gabriele Rabl ist heute im Karriereteil der Tageszeitung „Die Presse“ erschienen. Die Wiedergabe hier erfolgt mit freundlicher Erlaubnis der “Presse”.

Print Friendly, PDF & Email