Blog

meincoach.at im EPU-Forum Wien

…mit einem Vortrag zu „Erfolgreich führen in Projekten und Netzwerken“.

2/3 aller EPU – und viele KMUs – sind im b2b-Bereich tätig und dort vielfach in Kunden-interne oder unternehmensübergreifende Projekte eingebunden. Sie alle leben in einer Welt von Projekten und Netzwerken, in der immer wieder neue Herausforderungen entstehen und bewältigt werden sollen, und in die aufgabenbezogen in mehr oder weniger loser Form immer wieder neue und frühere Partner einzubinden sind. Sie selbst haben dabei aber i.a. keine Weisungsbefugnis.

Diese Situation wirft zahlreiche Fragen auf:

  • Wie schafft es die Einzelperson unter solchen Voraussetzungen, ihren Ideen zum Durchbruch zu verhelfen?
  • Wie ergreift man die Initiative dort, wo es geschäftsrelevant ist?
  • Wie verhält man sich in Situationen, in denen man Interessen verfolgt, keine Kompetenz hat und dennoch den Kontakt zum Umfeld pflegen will?
  • Wie geht man mit wechselnden eigenen Zugehörigkeiten und mit den wechselnden Mitgliedern dieser Strukturen um?
  • Welche Regeln gelten in derartigen Situationen, wie verhält man sich hier am besten?
  • Auf Basis welcher Grundsätze funktioniert überhaupt das Zusammenarbeiten in solchen Umgebungen?
  • Was ist hier möglich und wo gibt es allgemeingültige Grenzen?

Der Vortrag im EPU-Forum vermittelt einen anwendungsorientierter Einblick in das Führen in Projekten und Netzwerken. Zur Verfügung stehen eine Kurzzusammenfassung und ein ausführlicherer Auszug des 1-stündigen Vortrages.

Kurzzusammenfassung, ca. 6min:

Ausführlicherer Auszug, ca. 16min, in HD:

Die Veröffentlichung beider Videos erfolgt mit freundlicher Erlaubnis des Forum Ein-Personen-Unternehmen und der pilotFilm Filmproduktion Andreas Schmölzer.

Print Friendly, PDF & Email